Sie sind hier: Start » Aktuell » Deutschland verschenkt enormes Wachstum durch schlechte Bildung 

Deutschland verschenkt enormes Wachstum durch schlechte Bildung

Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung berechnet langfristige Erträge einer Bildungsreform - 2,8 Billionen Euro in den kommemden achtzig Jahren. Die Folgekosten unzureichender Bildung durch entgangenes Wirtschaftswachstum summieren sich innerhalb der kommenden achtzig Jahre - der Lebensspanne heute geborener Kinder - auf rund 2,8 Billionen Euro. Das ist das Ergebnis einer Studie des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung im Auftrag der Bertelsmann Stiftung.

Weiterlesen

älterzur Übersichtneuer



2008 – 2019 · Bündnis länger gemeinsam lernen · info@bestes-lernen.de

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.