Sie sind hier: Start » Über den Tellerrand » Studienerfolg und Herkunft 

Der Einfluss der Bildungsherkunft auf den Berufseinstieg von Universitätsabsolventen

Die Entwicklung beruflicher Karrieren von Hochschulabsolventen steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe der "Beiträge zur Hochschulforschung". In der vorliegenden Untersuchung wird deutlich, dass die Auswahl der Studienfächer, der Studienerfolg und die Promotion den Berufseinstieg sowie die ersten Erwerbsjahre mit bestimmen. Den Einfluss der soziale Herkunft, die Art der Stellenfindung über formelle Wege oder soziale Kontakte sowie die Rolle der Partnerschaft auf den Berufseinstieg und den Zugang zu Führungnspositionen haben die Autoren in der Studie untersucht. Sie gehen in ihrem Artikel der nach, ob es einen Zusammenhang zwischen dem Einkommen und der beruflichen Position von Hochschulabsolventen sowie ihrer Bildungsherkunft gibt.

Den Artikel in der aktuellen Ausgabe von "Beiträge zur Hochschulforschung" finden Sie hier.

zur Übersichtneuer



2008 – 2017 · Bündnis länger gemeinsam lernen · info@bestes-lernen.de