Sie sind hier: Start » Aktuell » Jedes dritte Kind besucht in NRW Schulformen mit längerem gemeinsamen lernen  

Immer Schülerinnen und Schüler besuchen Schulformen mit längerem gemeinsamen lernen

Neuesten Zahlen von IT NRW zu den Übergangsquoten nach der Grundschule zeigen, dass immer mehr Schülerinnen und Schüler Schulformen mit längerem gemeinsamen lernen besuchen. In 2014 stieg der Anteil auf 33,1%.

Fakten zu den Übergangsquoten in Nordrhein-Westfalen finden Sie hier.

Regionale Daten können Sie hier abrufen.

 

älterzur Übersichtneuer



2008 – 2017 · Bündnis länger gemeinsam lernen · info@bestes-lernen.de