Sie sind hier: Start » Aktuell » Forschungsergebnisse zum doppelten Abiturjahrgang 

Forschungsergebnisse zu Übergangsverläufen des doppelten Abiturjahrganges 2013

Das IAQ der Universität Duisburg-Essen hat in einer Studie die Übergangsverläufe und Zukunftsperspektiven von Absolventinnen und Absolventen des doppelten Abiturjahrgangs 2013 untersucht. Es wurden G8 und G9 Abiturientinnen und Abiturienten befragt.

Den IAQ-Report mit allen Ergebnissen dieser Befragung finden Sie hier

älterzur Übersichtneuer



2008 – 2017 · Bündnis länger gemeinsam lernen · info@bestes-lernen.de