Sie sind hier: Start » Aktuell 

Aktuell - Alle Artikel

  • Länger gemeinsam lernen! Wissenschaftssymposium 2009 - 29.01.2009 - Bochum (02.02.2009)
    In dem gemeinsamen Symposium der Ruhr-Universität Bochum, des DGB NRW und der GEW NRW wurde der Frage nachgegangen, welche empirisch belegbaren Erkenntnisse es zu den Effekten des längeren gemeinsamen Lernens gibt und wie diese an notwendige innerschulische Reformmaßnahmen gekoppelt sein müssen.
  • Bundestag ratifiziert UN-Konvention (02.02.2009)
  • Statement Dr. Manfred Scholle (13.02.2008)
    Zum einen sitze ich hier zunächst aus persönlicher Überzeugung, denn als ich das Konzept "Länger gemeinsam lernen" las, erinnerte mich das an meine Grundschulzeit in Berlin, die auch heute grundsätzlich zwei Jahre länger dauert, als in NRW. Was ich immer schon für viel vernünftiger hielt als eine Selektion nach der 4. Klasse. Das vorliegende Papier greift natürlich viel weiter, doch der Grundsatz, so lange wie möglich gemeinsam zu lernen, erinnert mich an diese eigene positive Erfahrung.
  • Statement Guntram Schneider (13.02.2008)
    Der DGB fordert einen grundlegenden Wechsel in der Bildungspolitik in NRW. Wir fordern seit langem einen Neuanfang, der die Defizite unseres Bildungswesens an seinen Wurzeln packt. Vieles ist geschehen, aber viel zu wenig hat sich geändert.
  • Statement von Prof. Dr. Hans-Martin Lübking (13.02.2008)
    Eine Initiative aus der Evangelischen Kirche, dem Deutschen Gewerkschaftsbund und von bekannten Persönlichkeiten der Wirtschaft, des Handwerks und aus den Erziehungswissenschaften in NRW hat ein Bündnis gegründet: "Länger gemeinsam lernen". Mit diesem Bündnis wollen wir in Nordrhein-Westfalen eine öffentliche Diskussion über unser Schul- und Bildungssystem anstoßen.

ältere Artikel 1234567

Aktuell



2008 – 2017 · Bündnis länger gemeinsam lernen · info@bestes-lernen.de